+49 (0) 49 64 . 287

düngung

VERFAHREN ZUR NährstoffverSORGUNG

EFFEKTIVE Nährstoffversorgung
gemäß der Düngungsverordnung

Organische Gülle ist wertvoller Dünger mit einem hohen Gehalt an wichtigem gebundenen Stickstoff, Phosphor, Kalium und anderen Nährstoffen  für den Boden im Pflanzenanbau.
Für kräftiges Wachstum wird die Gülle mit moderner Technik unmittelbar in den Boden  umweltfreundlich eingebracht. Je nach Anforderung setzen wir unterschiedliche Systeme ein.

Unsere Technik und Leistungen:

14,0 m³ Vervaet Selbstfahrtechnik mit 9,0 m Verteilschiene oder 5,0 m Kurzscheibenegge

27,0 m³ Tridem Fass mit 15,0 m Schleppschlauchverteiler oder 5,0 m Grubber

18,5 m³ Tandemfass mit 15,0 m Schleppschuhverteiler

11,0 m³ Vakuumfass mit Prallteller

8,0 m³ Vakuumfass mit Prallteller

Verfahrenslösungen

     - Strip-Till - Streifenbearbeitung

     - Grünland-/ Getreideinjektion

     - Organische Reihendüngung im Mais

Ausbringung von Festmist mit zwei Großflächenstreuern (Breitverteileraggregat,

     Grenzstreueinrichtung) mit bodenschonender Bereifung, Radladerbeladung

Kalkstreuen mit Amazone-Großflächenstreuer (u.a. Kalkmergel auf Grünland)

FotoGALERIE:

Düngung - Janssen KG Rhede/Ems Düngung - Janssen KG Rhede/Ems Düngung - Janssen KG Rhede/Ems

VIdeo:

Informationen:

PDF DOWNLOAD

CULTAN-Düngung

Hierbei handelt es sich um das physiologisch, ökologisch und ökonomisch optimierte Düngungsverfahren Controlled Uptake Long Term Ammonium Nutrition (Kontrollierte Langzeit Ammonium Ernährung). Der injizierte Dünger versorgt die Pflanze über die ganze Vegetationszeit mit Stickstoff (Ammoniumstickstoff [NH4]), was zu einer kontrollierten Aufnahme und Umsetzung in der Pflanze führt.

Vorteile:

bedarfsgerechte Düngung

exakte Ausbringung

schwefelhaltiger Dünger

stabiles N-Düngerdepot
keine N-Auswaschung
hohe N-Ausnutzung
günstiger N–Preis

Cultan Düngung - Janssen KG Rhede/Ems

JANSSEN KG RHEDE/EMS

Zollstraße 29

D-26899 Rhede/Ems

Tel.: +49 (0) 49 64 . 287

Fax: +49 (0) 49 64 . 6 05 99 . 19

RÜCKRUFSERVICE

Submitting Form...

The server encountered an error.

Erfolgreich versendet.

NEWSLETTER ABBONIEREN