+49 (0) 49 64 . 287

Das sagen unsere Kunden

über die Zusammenarbeit mit der Janssen KG Rhede/Ems

Josef Schulte Eissing aus Aschendorf - Emsland
Der Schwerpunkt seines Unternehmens liegt in der Schweine- und Hähnchenmast. "Seit über 20 Jahren arbeiten wir mit Gerd und Ingo Janssen und ihrem Team im Bereich Bodenbearbeitung, Düngung, Getreide-, Raps- und Maisarbeiten gut zusammen", erzählt der Landwirt. "Wichtig ist für uns dabei die Qualität und Zuverlässigkeit der Arbeiten. Wir erwarten, dass in der heißen Phase der Ernteeinbringung alles wie am Schnürchen klappt. Und das funktioniert bei der Janssen KG, dank deren umfangreichen Maschinenparks und zuverlässigen und erfahrenen Mitarbeitern", so Schulte-Eissing.

 

Schumacher GbR aus Bunderhammrich - Rheiderland
Gerd-Frieling Schumacher und Schwiegersohn Arend Smit führen den seit 1962 in Familienbesitz befindlichen Milchviehbetrieb in dritter Generation mit 160 Kühen plus Nachzucht im Rheiderland (Bunderhammrich). Das Familienunternehmen arbeitet schon seit über 10 Jahren mit der Janssen KG Rhede/Ems erfolgreich und zufrieden zusammen, berichtet Herr Schumacher. „Wir fühlen uns gut aufgehoben und betreut. Seit Jahren kommt für unsere Gras- und Maisernte ein eingespieltes Team der Janssen KG zu uns, das unsere Besonderheiten und Bedürfnisse genau kennt“, erläutert Arend Smit. Aufgrund des nicht unkomplizierten, lehmigen Bodens sind die Erfahrung und Kompetenz bei der Grasernte daher sehr wichtig, welche uns die Janssen KG Rhede/Ems bieten kann.

 

Hensmann GbR aus Hatzum/Jemgum - RHEIDERLAND
Seit 2008 arbeitet das Familienunternehmen Hensmann GbR aus Hatzum/Jemgum mit 150 Kühen, 50 ha Acker und 80 ha Grünland in der Milchviehwirtschaft und im Weizen- und Rapsanbau mit der Janssen KG Rhede/Ems zusammen. "Die Janssen KG Rhede/Ems unterstützt uns bei den Leistungen im Ackerbau", berichtet Ailt Hensmann. "Wir hatten immer im Frühjahr das Problem der Flächendüngung aufgrund sehr schlechter Befahrbarkeit durch extrem feuchte Lehm- und Polderbodenverhältnisse. Mit dem selbstfahrenden Güllesystem  Vervaet und seinen enormen 100 cm breiten Reifen wird auch bei extremen Bedingungen eine Gülleeinbringung in den Boden ermöglicht."

Lampen aus Rhede/Brook - Emsland
Seit über 40 Jahren arbeitet das Familienunternehmen Lampen in Rhede/Brook schon mit der Janssen KG Rhede/Ems zusammen. Ca. 90 ha Grünlandflächen werden vom Team jährlich bewirtschaftet. Von der Aussaat bis zur Ernte (vier Schnitte im Jahr) wird alles aus einer Hand zuverlässig erledigt. „Die Qualität unseres Grünfutters für unsere 100 Kühe ist uns sehr wichtig. Die anspruchsvolle Biobranche lässt nur eine natürliche Düngerkreislaufwirtschaft ohne künstliche Zusatzstoffe zu“, berichtet Kristian Lampen, 35 Jahre, gelernter Öko-Landwirt. „Janssen bietet uns mit dem Vervaet eine sehr bodenschonende Stickstoff-Düngung direkt in den Boden an."

geerdes aus Bunde/ditzumerhammerich - RHEIDERLAND
"Wir arbeiten kontinuierlich seit über 10 Jahren mit der Janssen KG Rhede/Ems zusammen. Zuverlässig erledigt das Janssen-Team für uns jedes Jahr alle Mais- und seit einigen Jahren auch Grasarbeiten. Von der Düngung über die Maissaat, bis zu der Gras- & Maisernte verläuft alles reibungslos. Die Termine werden immer eingehalten. Die Leistungsfähigkeit ist beeindruckend, fällt eine Maschine aus, dauert es nicht lange, bis ein Ersatz da ist."

HOLGER VAN VLYTEN aus JENGUM/NENDORP - OSTFRIESLAND
"Seit 2006 arbeiten wir mit der Janssen KG Rhede/Ems intensiv zusammen. Das Team unterstützt uns auf unserem Hof bei den Leistungen rund um die Düngung, Gras- und Maisernte. Seit der Zusammenarbeit konnten wir die Kosten der laufenden Investitionen für Technik und Instandhaltung sowie die Personalkosten erheblich reduzieren. Mit unserem Milchviehbetrieb und der Pferdezucht haben wir seitdem absolute Kostensicherheit. Was mir besonders bei der Zusammenarbeit gefällt, ist die Nähe zu Ansprechpartnern bzw. Mitarbeitern, die unseren Hof sehr gut kennen und mit denen man ganz unbürokratisch alle Arbeiten und Termine vereinbaren kann."

KLAUS BORDE - JENGUM/OLDENDORP - OSTFRIESLAND
"Seit 2001 führe ich mit meiner Familie einen Milchviehbetrieb. Janssen KG Rhede/Ems arbeitet uns in vielen Bereichen seit 2006 zu. Wir schätzen die enorme Flexibilität des Unternehmens sehr. Sie stellen sich auf unsere Wünsche ein! Ein Anruf genügt, und es wird einem sofort geholfen, auch wenn es sich nur um eine Beratung, um einen Tipp oder um Teilarbeiten handelt. So kann ich mich immer entscheiden, was ich momentan selber machen möchte oder wo ich zusätzliche Hilfe benötige. Diese partnerschaftliche Zusammenarbeit weiß ich zu schätzen. Bei Maschinenstillstand aufgrund technischer Bedingungen wird in kürzester Zeit Ersatz gestellt, so dass die Arbeiten minimal unterbrochen werden. Respekt der enormen Schlagkraft!"

Benny Meijer - Winschoten - Niederlande
Die Janssen KG Rhede/Ems ist für Familie Meijer auf ca. 130 ha Anbaufläche, davon 60 ha Gras sowie 52 ha Mais & 18 ha Weizen für
die Grundfutterherstellung, im Einsatz. Das Gras wird fünfmal im Jahr gemäht und zur Silage verarbeitet. Herr Meijer setzt hierbei auf modernes Siliermittel, das exakt auf die Silage abgestimmt wird. „Zahlen sprechen für sich“, berichtet Herr Meijer. „Eine gute Silage-Verdichtung und der Einsatz von einem abgestimmten Siliermittel führen zu guter Verträglichkeit und vor allem mit Blick auf die Futtereffizienz zum Erfolg: nachweislich 1,65 Ltr. Milch auf 1 kg Trockenstoff. Der Landesdurchschnitt liegt bei 1,30 Ltr. Milch!“, so Herr Meijer.

JANSSEN KG RHEDE/EMS

Zollstraße 29

D-26899 Rhede/Ems

Tel.: +49 (0) 49 64 . 287

Fax: +49 (0) 49 64 . 6 05 99 . 19

RÜCKRUFSERVICE

Submitting Form...

The server encountered an error.

Erfolgreich versendet.

NEWSLETTER ABBONIEREN